Luxuszug_Rovos_Rail_9

1x1-pixel

17. Tag Kapstadt

Am Morgen treffen Sie im kleinen viktorianischen Städtchen Matjiesfontein ein, wo Zeit für die Besichtigung des geschichtsträchtigen Lord Milner-Hotels bleibt. Nachdem Ihr Zug die Tunnel der Hex River-Berge passiert hat, befinden Sie sich nun im anmutigen, sattgrünen Weinland. Südafrikas Winzer haben sich in den letzten Jahren internationalen Ruf verschafft: Einige der besten Weine der Welt werden hier gekeltert und auch an Bord von Rovos Rail serviert. Am frühen Abend schließlich erreicht Ihr Zug das Ziel seiner Reise: Kapstadt. Hier heißt es Abschied nehmen von der lieb gewonnenen Besatzung, bevor Sie zu Ihrem De-luxe-Hotel nahe der Waterfront begleitet werden. (FMA)

18. und 19. Tag Abschied von Afrika

Der Vormittag steht Ihnen für eigene Stadterkundungen und Souvenirkäufe zur Verfügung. Bei gutem Wetter sollten Sie sich die Auffahrt auf den Tafelberg per Seilbahn nicht entgehen lassen (Transfer wird auf Wunsch arrangiert). Mittags fahren Sie zum Flughafen, wo sich Ihre Reiseleitung von Ihnen verabschiedet. Von hier fliegen Sie über Johannesburg nach Deutschland. (F)
(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Texte und Reisebeschreibung: Lernidee
Bezüglich Details zum exakten Reiseverlauf, Preis und weiterer Details sprechen Sie uns bitte an. Vielen Dank.

1x1-pixel

9_Luxuszug_RVR-TrainWindowMan1b-HRes

1x1-pixel
facebooktwittergoogle_plusshare_save_171_16

Spread the word. Share this post!